Unser Nahwärmesystem – Zentrale Versorgungsstation für Sie!

Das bisher errichtete Netz ging zu Beginn der Heizperiode 2018/19 in Betrieb. Als Verlegesystem ist Doppelrohr im Kunststoffmantel der Dämmserie 3 verwendet worden. Die Wärmeerzeugung des Netzes erfolgt durch folgende Anlagen, die im Eigentum der BGW stehen:

  • Blockheizkraftwerk – mit Erdgas betrieben (wärmegeführt): 419 kW thermische Leistung, 240 kW elektrische Leistung, 62,63 % thermischer Wirkungsgrad.
  • Zwei Gas-Brennwertkessel – mit Erdgas betrieben: 920 kW gesamt, 95 % thermischer Wirkungsgrad.
  • Solarthermiefeld mit einer thermischen Leistung von 319 kW.

Das Solarthermiefeld besitzt eine Kollektorfläche von 652 qm. Zusätzlich findet eine Wärmelieferung in das Netz durch das BHKW und den Erdgaskesseln der Firma Möbel Jessen statt.

Heizhaus der BGW in der Parkstraße 8, Breklum.

Solarthermiefeld der BWG

Hausübergabestation